Lokale Leidenschaften

Bands aus Nürnberg und Umgebung stellen sich vor. Musik wird gespielt (Qualitätaniveau alles zwischen Diktiergerät und Profi- Studio), Nachwuchskünstler werden (oft zum erstenmal) vorgestellt, ausgefragt und ihr Tun kritisch (aber wohlwollend) beleuchtet.
Natürlich werden Geschehnisse in und um Nürnberg beobachtet, wichtige Veranstaltungen angekündigt und Kritiken bzw. Erfahrungsberichte abgegeben.

Jeden Donnerstag 20 bis 21 Uhr

Nächste Sendung: Donnerstag, 19. Dezember 2019 00:00

mit Stonebourne und Simeon

0 Kommentare

Donnerstag, 14. Februar 2019

Irgendwie kommen wir langsam auf den Trichter, das Grunge vermischt mit irgend etwas wieder salonfähig wird. Wir haben im letzten Jahr von einigen Bands gehört, die sich wieder zum Grunge bekennen, und so ist es für uns nur zielgerichtet, dass am Valentinstag Stonebourne uns mehr von diesem Trend erzählen. Oder irgend etwas anderes. Mit Musik. Dazu Simeon, die beim Umsonst und Drinnen Club gespielt haben, und da wird Lorena sich was bei gedacht haben, also kommen sie den langen weg aus ... ahem ... Stuttgart zu uns nach NÜRNBERG (!!! -- nicht Erlangen, wie auf ihrer Webseite angekündigt). Als Referenz zeigt Facebook, Flo Mega, Tim Bendzko und Max Giesinger. Also ebenfalls Grunge. Wir freuen uns!!!!

mit Joey Debp und The Attic

0 Kommentare

Donnerstag, 07. Februar 2019

Lang ist's her, dass der Gustl Mollath Blues über den Äther ging, aber jetzt ist er zurück: Joey Debp mit neuer Musik! Wir freuen uns! The Attic versprechen "Indie-Rock gepaart mit dem kaltschnäuzigen Charme eines 80er-Jahre Alternative-Sounds". Da fehlt nur noch "elektronik", und sie haben Andreas Lieblingssound getroffen. Aber so reicht das natürlich auch, um mal gespannt reinzuhören bei den Lokalen Leidenschaften auf Radio Z. Mal sehen wie Lisa das sieht ....

mit Apaath und dem Sunday Morning Orchestra

0 Kommentare

Donnerstag, 31. Januar 2019

Seit wir das Duo beim Kurzinterview in der Musikzentrale Nürnberg beim Bandkarussel getroffen haben wollten wir sie immer n der Sendung haben: der Garage Jazz und die Persönlichkeiten vom Sunday Morning Orchestra hatten uns sofort in den Bann gezogen. Heute gibt’s 30 Minuten statt drei, und mehr Musik. Apaath haben den Satz in der Band-Biographie, der sowohl Lisa als auch Andreas perfekt anspricht: „Wenn aus aggressiven Bass-Rhythmen plötzlich Idylle entsteht und man mit geschlossenen Augen zum Text vor sich hin schwebt.“ Und da wir manchmal auch zu früh sind, stellen Apaath ihr Album noch vor Release bei Radio Z zum ersten Mal vor. Wir sind gespannt!

mit Fat Like Buddha und Dandelion Revenge

0 Kommentare

Donnerstag, 24. Januar 2019

Und nochmal nürnberg.pop Speeddating. Für uns hat sich das wirklich gelohnt, denn heute sind FAT LIKE BUDDHA zu Gast im Studio. Drums & Keyboard, mehr brauchen Chris und Michi nicht, um Ihre treibenden Elektro-Rhythmen auf den Dancefloor zu schicken. Wir hören rein. Ausserdem gibt's neues von Dandelion Revenge: am 25.12. erreichte uns die Nachricht, dass es weitergeht, inklusive neuer Musik. Und so haben wir sie ganz kurzfristig zu uns bei Radio Z in's Studio eingeladen. Rock'n'Roll ist angesagt!

mit Repellent und Unperceived Records

0 Kommentare

Donnerstag, 17. Januar 2019

Hannes war schon mit Maya Nadir bei uns im Studio, und hat eine kleine Visitenkarte seines feinen Record Labels dagelassen: Unperceived Records. Da haben wir nach einem Termin gesucht und kurzfristig kommt er dann zu uns in's Studio, was uns sehr freut. Unser Herz schlägt höher!!! Dazu kommen Repellent, die ja bekanntlich vom Erlanger Nachwuchsfestival nach Russland geschickt wurden, und nur einen Tag nach unserer Sendung in der Luise - The Cultfactory ihr Album „Complacent Vices“ vorstellen. Mit bei der Release-Party sind Looking for Alaska und Apaath, also mehr als ein Grund da vorbei zu schauen. Und euch bei den Lokalen Leidenschaften auf Radio Z schon mal die ersten Songs anzuhören!

mit Jakob und Point & die Spielverderber

0 Kommentare

Donnerstag, 10. Januar 2019

Da kommt es kurzfristig zu einer Absage, weil die Band gerade in unruhigem Fahrwasser ist, und dann meldet sich ein Tonstudio (Jürgen Daßing, u.a. ZULU) und verrät uns seinen neuesten Geheimtipp: JAKOB?! Zwei emails später ist alles gebucht, die Gitarre wird eingepackt und ab zu uns im Studio. Anders bei Point & Die Spielverderber?. Hier wussten wir, dass was kommt, hatten aber keinen Platzt mehr, also geschoben, geschoben und jetzt endlich mit mehr Zeit im Studio. Dass die Platte mittlererweile in den Jahrescharts von Bongartz - Musik in allen Formaten gelandet ist ist da nur ein Aspekt. Wird ein richtig schöner Auftakt in 2019 bei den Lokale Leidenschaften? bei Radio Z?!

Was vom Jahre hängen blieb - Regional

0 Kommentare

Donnerstag, 27. Dezember 2018

Wieder ein Jahr rum. Zeit, die ruhige Periode zwischen den Jahren für einen Rückblick auf die regionale Musikszene 2018 zu nutzen. Lisa und Andreas spielen nicht "das Beste", sondern das, was sie noch heute bewegt. Vermutlich gute Musik, muss aber auch nicht.

Was vom Jahre hängen blieb - Inter-/National

0 Kommentare

Donnerstag, 03. Januar 2019

Wieder ein Jahr rum. Zeit, die ruhige Periode zwischen den Jahren für einen Rückblick auf die Musikszene 2018 zu nutzen. Lisa und Andreas nehmen sich die Zeit, um einmal nicht das zu spielen, was andere gut finden, sondern ihre eigenen Lieblingslieder 2018. Ein sehr persönlicher Rückblick. Mit zwei großen Überraschungen!

Der Weihnachtswahnsinn Live aus der MUZ

0 Kommentare

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Viel Spaß am Donnerstag mit 2 Stunden unseres Weihnachtswahnsinns, Live aufgezeichnet am 14.12.2018 im MUZclub! Machen wir uns nichts vor: Weihnachtsfeiern brauchen Glühwein, Kekse und gute Musik, alles in mehr als haushaltsüblichen Mengen. Irgendwann entstehen dann tatsächlich interessante Gespräche und eine Willkommenskultur für experimentellen Tanz. Wer lange genug bleibt, dem schmecken dann sogar am 14. Dezember noch Lebkuchen und Spekulatius. Soweit das Angebot der Lokalen Leidenschaften, auf Radio Z die Sendung für hervorragende Musik aus der Region, und der Radiogays, bei Radio Z im Hauptfach zuständig für queere Lebensentwürfe. Denn ihre Weihnachtsfeier veranstalten die beiden Redaktionen traditionell bei freiem Eintritt im Club der Musikzentrale Nürnberg - willkommen sind alle und jeder, der in der Adventssaison wenigstens eine (diese!) wirklich gute Weihnachtsfeier erleben will. Musikalisch garantierten das The Average Pizza (Indie/Alternative/Pop, so klassisch gut wie der durchschnittliche hausgemachte Stollen - Dreckiger Schrammel-Indie mit Cheesy Crust und ein bisschen zu viel Zerre), die Tinitussis (Chorgesang in tatsächlich sehr gut und – huch – lesbisch), Crispy Jones (One-Man-Band feat. Cati Koch), Anna Johnsson (Musik um sich hin und wieder eine Portion Unbeschwertheit zu gönnen), und als Drohung noch ein Querflötensolo von Andreas „Schniggschack“ Weber.

mit The Truffauts

0 Kommentare

Donnerstag, 13. Dezember 2018

Unsere liebste frankophile Band, The Truffauts, sont de retour! Wir freuen uns so auf diese Stunde mit der Band!!! Dazu vielleicht der ein oder andere Song von den Bands, die beim Der Weihnachtswahnsinn 2018 - Live aus dem MUZClub spielen werden. Und mehr!

Die Plattenpäpste empfehlen Musik zu Weihnachten

0 Kommentare

Donnerstag, 06. Dezember 2018

Jedes Jahr ist Weihnachten, und jedes Jahr empfehlen unsere drei Plattenpäpste Platten, die ein wohlmeinender Mensch seinen geliebten ohne mit der Wimper zu zucken unter den Weihnachtsbaum legen kann. Wie immer mit dabei (und per Zufallsstichprobe aus allen uns bekannten Plattenladenbesitzern ausgewählt): Tobias Leitmann von mono-Ton Schallplatten, Peter Bongartz von Bongartz - Musik in allen Formaten und Martti Mäkkelä vom Kioski Recordstore!

mit Delamotte und Vladiwoodstok

0 Kommentare

Donnerstag, 29. November 2018

Wir können nicht immer alles punktgenau planen, deshalb ist das neue Album von Vladiwoodstok? schon raus, aber noch nicht soooo lange, und ausserdem ist das so hörenswert, das müssen wir einfach in der Sendung haben. Auch als Vorbereitung für's nächste Konzert. Dazu, wie versprochen, die Gewinner der NN-Rockbühne 2018: Delamotte?! 30 Minuten, eine EP, und im Sommer ein Auftritt bei Rock im Park. Wir gratulieren ausgiebigst auf Radio Z bei Lokale Leidenschaften. Perfekt!

mit Oceanic und Mic Mali

0 Kommentare

Donnerstag, 15. November 2018

Am 1.12. ist die oceanic (album release) & King Father Baboon & Buzzride? Party, und es ist immer schön, schon vorab alle auf das Ereignis heiß zu machen. Um so schöner, dass das hier mit oceanic? so wunderbar klappt. Vielleicht ein unfairer Vorteil? Wer weiß? Am Samstag spielen Mic Mali? um die Krone im Newcomer Festival • Erlangen (Finale 2018)?, zwei Tage vorher sind sie bei uns auf Radio Z?. Angekündigt haben sie sich nicht nur mit der im September releasten Platte, sondern auch mit einer Gitarre und dreistimmigem Gesang. Und wenn's im Hintergrund häufiger klickt: ein Fotograf wird das ganze für ein Fotoprojekt dokumentieren. Das wird spassig!

mit Isi von Flut und Carmen Underwater

0 Kommentare

Donnerstag, 18. Oktober 2018

FLUT haben am Samstag den 31. Stroboskop Preis von Radio Z und den Lokalen Leidenschaften bei nürnberg.pop feierlich überreicht bekommen, heute dann das Interview. Leider kann nur Isi, aber das tut dem ganzen keinen Abbruch. Wir freuen uns. Und gleich nochmal Nürnberg.Pop: wir haben nämlich beim Musikalisches Speeddating - Nürnberg.Pop Conference mitgemacht, und dort viele KünstlerInnen getroffen. Das nennen wir Einsatz, und für eine hat es sich gelohnt: Carmen Underwater, die von sich selbst sagt, dass sie oft mit Kate Bush verglichen wird (nach dem Fränkischen Bruce Springsteen jetzt die ... nein, ich sag es lieber nicht!). Wir freuen uns, dass es so kurzfristig geklappt hat!

Mit Robin van Velzen und Brickwater

0 Kommentare

Donnerstag, 25. Oktober 2018

Mit Brickwater erscheint das nächste Album aus der Folk's Worst Nightmare Nachbarschaft, und während die Deutschland rauf und runter touren haben wir doch ein Plätzchen für sie finden können. Super! Ausserdem ist Robin van Velzen zurück! Regelmäßige HörerInnen werden sich daran erinnern: neues Album, englisch, und wenn Holländer auf Deutsch singen wird das ein Hit. Also hat Lisa den Text für einen Song übersetzt, und Robin wird ihn bei uns erstmalig aufführen!!! Wahnsinn!

Mit der neuen Straßenkreuzer CD

0 Kommentare

Donnerstag, 01. November 2018

Wie schnell doch so ein Jahr rum ist: schon ist wieder Strassenkreuzer | CD-Präsentation!!!! Wie immer sind wir dabei, wobei: diesmal the return of the incredible Stefan Gnad mit Artur direkt an den Reglern! Also wirklich Infos aus erster Hand!! Wir sind gespannt, wer es mit auf die CD geschafft hat, so wie unsere eigene Lisa auf's Cover!

Mit Kleinstadtecho und Akne Kid Joe

0 Kommentare

Donnerstag, 08. November 2018

Los geht's in den Endspurt des Jahres, Vollgas! Den Anfang machen Akne Kid Joe, die Band, die sich keine Blöße gibt und nur Spaß haben will, egal, was! Das Erstlingswerk ist raus, die Deutschlandtour im vollen Gange, und wer das Spektakel auf Facebook verpasst hat kann bei uns nachhören. Apropos verpasst: seit September gibt's neues von KleinstadtEcho, uns immer wieder mit tollen Melodien, deutschen Texten und viel Energie begeistern. Was für eine tolle Stunde erwartet uns da nur auf Radio Z!!!

mit Maya Nadir und The Great Park

0 Kommentare

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Gerade ist ein Foto von Maya Nadir aufgetaucht, das Foto ist fünf Jahre alt, und so isst es vermutlich 5 Jahre her, dass wir von Melanie was gehört haben. Aber genau jetzt erscheint ihre neue EP "Anchorite", und natürlich spielt sie (u.a. mit dabei auch Florian Helleken!) beim Nürnberg.Pop Festival. Super timing, dass sie da jetzt bei uns im Studio vorbei schaut! The Great Park sollte eigentlich auch bei Nürnberg.Pop spielen, aber Stephen ist so dermaßen oft auf Tour, dass es gerade mal für einen Kurzbesuch bei den Lokalen Leidenschaften auf Radio Z reicht. Dabei könnte er mit seiner Musik unserer Ansicht nach den ganzen Tag in Radio laufen. Das neue Album heisst "Woe", und wir hören rein!

mit Maya Nadir und The Great Park

0 Kommentare

Donnerstag, 11. Oktober 2018

Gerade ist ein Foto von Maya Nadir aufgetaucht, das Foto ist fünf Jahre alt, und so isst es vermutlich 5 Jahre her, dass wir von Melanie was gehört haben. Aber genau jetzt erscheint ihre neue EP "Anchorite", und natürlich spielt sie (u.a. mit dabei auch Florian Helleken!) beim Nürnberg.Pop Festival. Super timing, dass sie da jetzt bei uns im Studio vorbei schaut! The Great Park sollte eigentlich auch bei Nürnberg.Pop spielen, aber Stephen ist so dermaßen oft auf Tour, dass es gerade mal für einen Kurzbesuch bei den Lokalen Leidenschaften auf Radio Z reicht. Dabei könnte er mit seiner Musik unserer Ansicht nach den ganzen Tag in Radio laufen. Das neue Album heisst "Woe", und wir hören rein!

über das Nürnberg.Pop Festival 2018

0 Kommentare

Donnerstag, 04. Oktober 2018

Nürnberg.pop mausert sich Deutschlandweit, aber bestimmt in Bayern, zum wichtigsten Innenstadt-Festival nach dem Reeperbahnfestival. Die Lokalen Leidenschaften auf Radio Z begleiten das Festival seit den Anfängen, mit steigender Begeisterung -- und Einsatz. Als Einstieg reden wir auch in diesem Jahr wieder mit den MacherInnen. Über das Nürnberg.Pop Festival - Warm Up Party, Nürnberg.Pop Festival 2018 - Conference, Musikalisches Speeddating - Nürnberg.Pop Conference (wir sind dabei!!!), die Daytime Shows (wir sind dabei!!!!) und natürlich das Nürnberg.Pop Festival 2018 selbst. Eine Stunde reicht da eigentlich nicht. Mal sehen. Wir wollen ja auch viel Musik hören!